Schützenfest 2017

Bernd Bispinghoff regiert Schützen in Sandbochum

Der neue König des Schützenvereins Sandbochum heißt Bernd Bispinghoff. Um 19.22 Uhr gelang es ihm mit dem 487. Schuss ein Finale zu beenden, dass nichts für schwache Nerven war.

Denn nach der Schießpause waren gleich neun Aspiranten angetreten, die den 1850 gegründeten Traditionsverein für zwei Jahre als König vertreten wollten.

Nach und nach kristallisierte sich ein Duell zwischen Bispinghoff und Heiko Weber, dem dritten Kommandeur heraus. 

Die Spannung steigerte sich nochmals, als Helmut Höhenhövel - der bereits 1999 König war - wieder mit schoss. 

Schließlich hatte Bernd Bispinghoff das notwendige Quäntchen Glück. 

Die Mitbewerber gratulierten dem 49-Jährigen, der seine Frau Heidi zur Königin erkor.

 

Unser Königspaar 2017 Bernd und Heidi Bispinghoff

In den Hofstaat wurden folgende Paare berufen: Silvia und Rainer Brandt, Katrin und Dietmar Poth, Katja und Werner Brandt, Iris Havers und Harald Nölken, Karin und Frank Schulze-Altenmethler, Iris und Heiko Weber, Adelheid und Jörg Binkhoff, Linda und Heinrich Biermann, Dagmar Hülshoff und Helge Bockholt sowie Sabine und Karsten Ohlendorf

 

Der Verein ehrte zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein.